außenhandel

Mit 13,3Mrd.€ hat die deutsche Elektroindustrie im Mai dieses Jahres erneut 6,1% mehr exportiert als im Vorjahr. „ Die Branchenausfuhren entwickelten sich abermals wesentlich dynamischer als Produktion und Umsatz”, sagte Dr. Andreas Gontermann, Chefvolkswirt des ZVEI. „Kumuliert von Januar bis Mai 2015 beliefen sich die gesamten Elektroexporte auf 70,5Mrd.€. Damit übertrafen sie ihr entsprechendes Vorjahresniveau um 7,0%.”

Anzeige