EMV

Die Bahnindustrie hat schon immer hohe mechanische, elektrische und umweltbedingte Anforderungen an die eingesetzte elektrische und elektronische Ausrüstung gestellt. In den letzten Jahren haben sich diese Anforderungen aufgrund des Wettbewerbsdrucks weiter verschärft. Um die steigenden Erwartungen an den Komfort und die Sicherheit der Fahrgäste zu erfüllen, wird mehr Ausrüstung mit zusätzlichen Funktionen auf minimalem Platz verbaut. Unter diesen Umständen reicht es häufig nicht aus, nur auf die ordnungsgemäße Zertifizierung von Komponenten zu achten – auch wenn diese nach wie vor unabdingbar ist.

Auf Europas führender Fachmesse zum Thema Elektromagnetische Verträglichkeit werden über 100 nationale und internationale Aussteller erwartet. Hier treffen Fachbesucher auf Anbieter von EMV-Equipment, -Bauelementen und –Dienstleistungen. Für die Besucher aus Entwicklung und Fertigung, Einkauf und Qualitätssicherung, Industrie und Wissenschaft bietet sich ein umfassendes und fokussiertes EMV-spezifisches Angebotsspektrum.Parallel zur Messe findet Europas führender Kongress zum Thema elektromagnetische Verträglichkeit statt. Durch die Kombination von anwendungsorientiertem Kongress und Fachmesse ist eine große Anzahl an Experten auf der EMV vertreten.

EMV-KabelbefestigungsLösungen

Die Murrplastik Systemtechnik, Oppenweiler ergänzt ihr modulares EMV-Kabelbefestigungssystem um zwei neue Schirmclips: Mit den neuen EMV Doppelclips können zwei Leitungen direkt nebeneinander kontaktiert werden. Insbesondere in der Großserie können die neuen Doppelclips ihre Vorteile ausspielen.