Energiewende

„ Investitionen in die Netze sind unumgänglich“, erklärte Ralf Christian, Vorsitzender des Fachverbands Energietechnik im ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie im Rahmen der ZVEI-Pressekonferenz auf der Hannover Messe. Dabei erläuterten er und Dr. Martin Schumacher, stellvertretender Vorsitzender des Fachverbands, die Notwendigkeit einer modernen Infrastruktur auf Verteilnetzebene für die künftige Bewältigung der Energiewende.

Anzeige