IEC61439-geprüftes Enegieverteilersystem

Die Bahnindustrie hat schon immer hohe mechanische, elektrische und umweltbedingte Anforderungen an die eingesetzte elektrische und elektronische Ausrüstung gestellt. In den letzten Jahren haben sich diese Anforderungen aufgrund des Wettbewerbsdrucks weiter verschärft. Um die steigenden Erwartungen an den Komfort und die Sicherheit der Fahrgäste zu erfüllen, wird mehr Ausrüstung mit zusätzlichen Funktionen auf minimalem Platz verbaut. Unter diesen Umständen reicht es häufig nicht aus, nur auf die ordnungsgemäße Zertifizierung von Komponenten zu achten – auch wenn diese nach wie vor unabdingbar ist.

Ohne elektrische Energie und ihrer professionellen Verteilung würden die meisten Fabriken weltweit stillstehen. Schon kleine Unterbrechungen der Energieversorgung können großen wirtschaftlichen Schaden anrichten. Somit ist es unumgänglich, zuverlässige und sichere Energieverteilungssysteme einzusetzen und dabei die Sicherheit für Mensch und Maschine gegen die Gefahren des elektrischen Stroms zu gewährleisten. Rittal bietet hier mit seinem neuen 185mm-Energieverteilersystem eine komplett nach IEC61439 geprüfte Lösung, die all dies erfüllt und zudem eine hohe Effizienz in der Planung und Fertigung ermöglicht.