Auf Kundenwunsch das Angebot erweitert

Die vor einem Jahr vorgestellte Baureihe 82 mit vandalensicheren Edelstahltasten der EAO ist sehr erfolgreich gestartet. Durch mehrfachen Kundenwunsch ist das Angebot erweitert worden.

Für eine individuelle Beschriftung kann der Anwender aus einem Symbolkatalog zwischen vielen Standardsymbolen auswählen oder nahezu jedes selbstgestaltete Symbol oder Text per DXF-Datei übermitteln. Steht diese Möglichkeit beim Anwender nicht zur Verfügung, bieten wir den Service, aus Office-Dokumenten oder Handskizzen verarbeitungsfähige Dateien zu erstellen. Die in dunkelgrau gelaserten Symbole und Texte sind beständig gegen jede Art äußerer Einflüsse wie UV-Einstrahlung, Chemikalien oder Vandalismus.

Die Tasten selbst, egal ob mit Punkt- oder Ringausleuchtung oder ohne Ausleuchtung, entsprechen dem Frontschutz IP67 und IK 10. Damit ist die Baureihe 82 für den extremen Außeneinsatz bestens geeignet. Eine weitere neue Option ist ein Schaltelement mit Goldkontakten, um auch bei Applikationen mit geringen Schaltleistungen zuverlässig und dauerhaft geringe Ströme sicher zu schalten. Häufig werden in modernen Applikationen Eingaben direkt in eine SPS geführt und hier ist der Goldkontakt die bessere Wahl.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

W&T führt mit der Microwall VPN eine Lösung für die Fernwartung von Geräten und Anlagen ein. Die Kleinfirewall mit integriertem Wireguard-VPN-Server ermöglicht den verschlüsselten Fernzugriff auf Systeme, die beim Kunden installiert sind, ohne dass externe Dienstleister dabei Zugang zum umgebenden Netzwerk erhalten. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der Unternehmenssitz von Jean Müller liegt in Eltville am Rhein. In der landschaftlich schönen Gegend des Rheingaus haben Entwicklung, Produktmanagement, Fertigung und Vertrieb sowie der kaufmännische Bereich ihre Heimat. In Eltville kommen täglich viele Flusskreuzfahrtschiffe vorbei – mit steigender Tendenz. Das Unternehmen hat eine Lösung entwickelt, um diese sicher und umweltverträglich mit Strom zu versorgen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem neuen Micro-PS-M07 hat Yaskawa ein kompaktes 24V-Netzteil im Programm, das in der Bauform zum Kleinsteuerungssystem Vipa Micro passt, sich aber auch überall dort anbietet, wo eine zuverlässige Stromversorgung gefordert ist, die eine sichere elektrische Trennung nach EN60950 gewährleistet. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das dänische Unternehmen Agrometer stellt Pumpfahrzeuge für die Ausbringung von Flüssigkeiten und Substanzen in der Landwirtschaft her. Zur Steuerung der Geräte dient eine leistungsstarke Mobilsteuerung von Ifm. ‣ weiterlesen

Anzeige

Zusammenstellen, individualisieren, bestellen – unter diesem Motto steht der neue Konfigurator, den Spelsberg für seine Leergehäuse und Schaltschränke der Geos-Serie ins Leben gerufen hat. ‣ weiterlesen

Anzeige

Um den Verdrahtungsaufwand im Maschinen- und Schaltschrankbau zu vereinfachen, gibt es jetzt eine Lösung für die 400V-Verteilung: Das Cross-Power-System von Phoenix Contact ist eine offene Plattform für modulare und funktionale Schaltschränke. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige