Hohe Leistung auf engstem Raum
Ormazabal hat ein kompaktes Vakuum-Leistungsschalterfeld entwickelt

Basierend auf der bewährten Leistungsschaltertechnik des gae -1lsv- konzipierte die Ormazabal GmbH aus Krefeld mit dem gae -1lsv2- innerhalb von wenigen Monaten ein neues Leistungsschalterfeld. Dieses ist für einen Bemessungs-Betriebsstrom von bis zu 630A mit 10.000 mechanischen Schaltspielen sowie 100 Kurzschlussausschaltungen ausgelegt. Die geringen Abmessungen ermöglichen den Einsatz in Kompaktstationen, bei denen es auf jeden Zentimeter ankommt.

Die geringen Abmessungen des neuen Vakuum-Leistungsschalterfelds gae 
-1lsv2- von Ormazabal ermöglichen den Einsatz in Kompaktstationen, bei denen es auf jeden Zentimeter ankommt. (Bild: Ormazabal GmbH)

Die geringen Abmessungen des neuen Vakuum-Leistungsschalterfelds gae
-1lsv2- von Ormazabal ermöglichen den Einsatz in Kompaktstationen, bei denen es auf jeden Zentimeter ankommt. (Bild: Ormazabal GmbH)

Dank der Integration des gae -1lsv2- in die ga-Baureihe von Ormazabal sind ab sofort Blockschaltanlagen mit Vakuum-Leistungsschalterfeldern bis zu 20kA bei 24kV erhältlich. Der Hersteller für Mittelspannungs-Schaltanlagen setzte bei der Konzeption des Vakuum-Leistungsschalterfelds eine kompakte Bauweise bei gleichzeitig hoher Zuverlässigkeit um. Sämtliche Motorantriebe, Arbeitsstrom-, Unterspannungs- und Verriegelungsspulen des bewährten gae -1lsv-Schalters sind mit dem neuen gae -1lsv2- kombinierbar. Auch alle Relaiskästen der gae-Baureihe sowie die entsprechende Sekundärtechnik lassen sich mit dem neuen Schalter verbinden. Das Schaltfeldkonzept erlaubt den Einsatz von wandlerstromversorgten Schutzgeräten bei einer kompakten Anlagenhöhe von 1.400mm. Mit dem neuen Vakuum-Leistungsschalterfeld deckt das Unternehmen das gesamte Spektrum eines Abgangs- und Übergabeleistungsschalters ab. Die Bemessungs-Stehwechselspannung reicht dabei bis 24kV, der Bemessungs-Kurzzeitstrom bis 20kA 1s / 3s. Das -1lsv2-Feld ist in der ga- sowie der gae-Baureihe einsetzbar. In der ga-Serie sind die Kombinationen ga 1k1lsv2 und ga 2k1lsv2 verfügbar. Ormazabal liefert diese in Blockbauweise, ähnlich wie bei der seit vielen Jahren bewährten ga 2k1lsf.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Big Data ist die Zukunft – auch in der Stahlindustrie. Um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben, ist Thyssenkrupp Steel dabei, seine produktionsrelevante IT zu modernisieren und zu standardisieren. Wichtige Eckpfeiler des Umbaus: Data Center Container von Rittal. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Überspannungsschutzgeräte Valvetrab-SEC-DC von Phoenix Contact eignen sich für alle gängigen DC-Stromquellen mit linearer Betriebscharakteristik. Die Produktfamilie enthält auch Produkte mit 2+F-Schaltung. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Fachzeitschrift SCHALTSCHRANKBAU ist jetzt mit einer eigenen Präsenz auf LinkedIn vertreten. Dort werden Fachbeiträge, Produkte und News rund um aktuelle Themen des Schaltanlagenbaus gepostet. Einfach hier auf der Webseite oberhalb des aktuellen Magazin-Titelbilds auf das entsprechende LinkedIn-Icon klicken und dann als Follower eintragen.

Anzeige

Der neue Kombiableiter Dehncombo YPV vom Blitz- und Überspannungsspezialisten Dehn schützt PV-Anlagen vor Überspannungen durch Blitzbeeinflussung. Der Ableiter bietet eine Reihe von Anwendungsvorteilen für PV-Systeme in nur einem Gerät. ‣ weiterlesen

Anzeige

ABB hat die neue Software FIM (Field Information Manager) für den Universal Motor Controller UMC100.3 veröffentlicht. Damit kann die Konfiguration schneller und einfacher erfolgen, die Identifizierung gescannt und der Zugriff auf das Gerät innerhalb von Minuten möglich gemacht werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Für mobile Messverfahren zur periodischen Qualitätsprüfung von Energienetzen hat Camille Bauer – eine Schwestermarke von Gossen Metrawatt und Teil der GMC-Instruments-Gruppe – ein neues metrologisch zertifiziertes Messgerät eingeführt. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige