Hugro erweitert sein Angebot mit neuer Produktlinie

Hugro bietet seit 2014 im Bereich der individuellen Gehäusebearbeitung eine Erweiterung von Edelstahlklemmkästen sowie Wand- und Standgehäusen. Seit 2009 liefert das Unternehmen auch eine Produktlinie mit Metall- und Kunststoffgehäusen sowie auch individuelle Gehäusebearbeitung an. Neben der Fertigung von standardmäßigen Stahlblech- und rostfreien Schaltschränken, Verteilern, Bedienpulten für Innen- und Außenanwendungen können die Kunden auch atypische Schränke und Gehäuse in Form und Farbe mit Hugro realisieren.

Wandgehäuse sowie Edelstahlklemmkästen und Standgehäuse von Hugro.(Bild: Hugro-Armaturen GmbH)

Wandgehäuse sowie Edelstahlklemmkästen und Standgehäuse von Hugro.(Bild: Hugro-Armaturen GmbH)

Für die Dichtigkeit der Schränke und Gehäuse werden PU-Dichtungen eingesetzt. Die Spannbreite der Schutzart reicht von IP20 bis IP66. Die Oberflächenbehandlung mittels Pulvertechnologie sorgt für einen hohen Korrosionsschutz. Auch zu Schränken und Sondergehäusen bietet Hugro individuelle Gehäusebearbeitung an: Das Sortiment an Industriegehäusen wird vielen Anwendungsbereichen der Industrie gerecht.

Prozesskosten werden durch individuelle Logistikkonzepte verbessert: unterschiedliche Verschluss- und Befestigungsarten, integrierten DIN-Schienen, Kunststoffmontageplatten oder speziellen elektronischen Applikationen wie z.B. Klemmen, stehen zur Auswahl. Ein umfangreiches Zubehörsortiment ergänzt das Portfolio.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Markus Ochsner (Bild) übernimmt den Vorstandsvorsitz bei ABB in Deutschland. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hatte bereits im Juni 2020 einen entsprechenden Beschluss gefasst. Zuvor war Ochsner als Finanzvorstand von ABB in Deutschland tätig.‣ weiterlesen

Anzeige

Drei Tochterunternehmen der Friedhelm Loh Group sind jetzt eins: German Edge Cloud, IoTos und Innovo Cloud. Die Kompetenzen der im IIoT-, Cloud- und Edge-Computing-Markt etablierten Unternehmen sollen in der German Edge Cloud (GEC) vereint werden.‣ weiterlesen

Anzeige

Die robusten, korrosions- und UV-beständigen Wandschaltschränke der Reihe Arca IEC von Fibox sind in zahlreichen Varianten und Abmessungen von 200 x 300 x 150mm bis 800 x 600 x 300mm lieferbar. Die Gehäuse sind aus glasfaserverstärktem Polycarbonat gefertigt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Im letzten Quartal 2020 ist Citel Electronics nach über 15 Jahren am Standort Bochum, Alleestraße in die Feldstraße umgezogen. Bei den neuen Vertriebs-, Verwaltungs- und Schulungsräumen wurde auf die Arbeitsbedingungen Wert gelegt.‣ weiterlesen

Anzeige

Elektrotechnikhersteller Finder baut seinen Vertrieb kontinuierlich aus und hat aktuell einen neuen Gebietsverkaufsleiter an Bord geholt: Christian Faatz. Er hat am 1. Januar 2021 seine Position als Gebietsverkaufsleiter angetreten.‣ weiterlesen

Anzeige

Die Eltefa 2021 kann nicht wie geplant vom 20. bis 22. April 2021 stattfinden. Für die Messe Stuttgart, den ideellen Träger Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg sowie den Fachbeirat in Vertretung der Aussteller war die Sicherstellung der Qualität der Fachmesse und ein kundenorientiertes Handeln ausschlaggebend für diese Entscheidung.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige