Schaltschrankkühler Luft-zu-Luft

Die Luft-Luft-Schaltschrankkühler kühlen die Elektronik auf nur wenig(e Grad) über Außenlufttemperatur. Die Luft zirkuliert im Schaltschrank und verhindert somit die Bildung von Hot-Spots.

Aufgrund des geringen Energiebedarfs ist keine zusätzliche Stromversorgung des Kühlers nötig. (Bild: AMS Technologies AG)

Aufgrund des geringen Energiebedarfs ist keine zusätzliche Stromversorgung des Kühlers nötig. (Bild: AMS Technologies AG)

Die Flansch-und Neopren-Dichtungen halten Verunreinigungen von außen ab, die Kühler eignen sich deshalb besonders für staubige und schmutzige Umgebungen. In das Schaltschrankgehäuse kann keine Außenluft eindringen und die korrosionsbeständige Beschichtung – optional aus Edelstahl – schützt empfindliche Elektrik vor rauen und korrosiven Einflüssen. Das Kühlsystem ist einfach zu installieren, auf der Oberseite, an den Seiten, Front-oder Rückseiten des Schaltschranks. In den meisten Fällen kann eine Person das System innerhalb einer Stunde installieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Mit der Erweiterung der automatischen Abisolierzange Secura 2K um einen intuitiven Verstellmechanismus der Klingenschnitttiefe bietet Jokari Anwendern ein anforderungsspezifisches Werkzeug für das saubere Absetzen besonders widerstandsfähiger Isolationen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die im ZVEI organisierten Hersteller von Elektroinstallationssystemen verzeichneten im ersten Halbjahr 2019 ein Plus von 3,5% auf knapp 4Mrd.€ im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. ‣ weiterlesen

Anzeige

Eines der Highlights bei Citel ist die Einführung der neuen Baureihe DACF25, einem Überspannungsableiter Typ 2 für den Primärschutz von ein- und dreiphasigen Netzen in der Hauptstromversorgung. Das Besondere an dieser Baureihe ist die integrierte und überwachte Vorsicherung, wodurch sich der Einsatz einer gegebenenfalls sonst erforderlichen externen zusätzlichen Vorsicherung erübrigt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit bis zu sechs Sensoren überwachen die neuen Temperaturrelais TR640IP und TR660IP von Ziehl Industrie-Elektronik Temperaturen an Trafos, Motoren oder in weiteren Anwendungen auf bis zu sieben Grenzwerte. ‣ weiterlesen

Anzeige

IGE+XAO bietet ein komplettes elektrisches 3D-Programm von der Konstruktion bis zur Fertigung. Die elektrische 3D-Produktreihe umfasst 2 Pakete: SEE Electrical 3D Schaltschrank+ für die Designphase und SEE Electrical 3D Shopfloor für die Fertigung. SEE Electrical 3D Schaltschrank+vereinfacht die Installation und Montage von Schränken. ‣ weiterlesen

Anzeige

Eplan präsentiert zur diesjährigen SPS die neue Version von Eplan Smart Wiring. Diese weist eine neuen Bedienoberfläche auf, die flexibel unterschiedliche Workflows abbildet sowie mit der Integration von Kabeln und Schläuchen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige