Schalten, Steuern, Messen im Schaltschrank

Zeitschaltuhren mit einfacher Programmierung

Für das zeitabhängige Ein- und Ausschalten von elektrischen Anlagen liefert Finder mit der Serie 12 eine komplette Reihe von mechanischen und elektronischen Zeitschaltuhren mit Tages- und Wochenprogramm. Neu im Lieferprogramm ist eine astronomische Schaltuhr. Die Bedienung erfolgt über einen frontseitigen Joystick. Erforderlich ist dabei die Landesauswahl (16 europäische Länder sind vorprogrammiert), die ersten zwei Stellen der Postleitzahl und jeweils aktuell Jahr, Monat, Tag, Stunde und Minute sowie Sommerzeit EIN/AUS. Anstelle der Postleitzahl ist es auch möglich die Programmierung über die geographischen Koordinaten (Längen- und Breitengrad) vorzunehmen.

Installationsschütze für den Verteilerbau.(Bild: Finder GmbH)

Installationsschütze für den Verteilerbau.(Bild: Finder GmbH)

Keine Angst vor Unwettern

Nach den Überspannungsschutzgeräten Typ 1+2 für den Grob- und Mittelschutz und Typ 2 für den Mittelschutz von Niederspannungsanlagen in der Industrie und in Wohngebäuden hat Finder sein Programm der Serie 7P um den Feinschutz Typ 3 von Endgeräten erweitert. Die Schutzgeräte nach EN 62305 in den Zonen LPZ1, LPZ2 oder LPZ3 reduzieren bei auftretender Überspannung die verbleibende Restspannung für Installationen und Geräte auf ein ungefährliches Maß. Die Schutzmodule können werkzeuglos ausgewechselt werden. Der Betriebsstatus erfolgt über eine optische Anzeige. Ein Meldekontakt gibt eine Information an übergeordnetes System.

Installationsschütze für den Verteilerbau

Die Installationsschütze der Serie 22 sind mit zwei oder vier Kontakten für 25A oder mit vier Kontakten für 40 bzw. 63A Dauerstrom in den Baubreiten 17,5 , 35 und 53,5mm lieferbar. Die Kontaktbestückung bei den 2- und 4-poligen Installationsschützen ist entsprechend den Anforderungen wählbar. Die Schütze sind in den gebräuchlichen Steuerspannungen 12 und 24VAC/DC, 110 bis 240VAC sowie für 110VDC und 220VDC verfügbar, sind weitgehend brummfrei und somit für Ruhezonen geeignet. Der über der Spule befindliche Varistor verhindert Abschaltspannungsspitzen und schützt somit empfindliche elektronische Geräte in der Installation und im Schaltschrank.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Schon seit Jahren verarbeitet Pflitsch bleifreies Messing für seine Kabelverschraubungen. Damit erfüllen sie bereits heute die verschärften Anforderungen der RoHS-2-Richtlinie, die voraussichtlich ab dem 21.07.2021 in Kraft treten wird. Durch die Erfahrung in der Verarbeitung von bleifreiem Messing stellt der Anbieter sicher, dass die technischen Eigenschaften der bleifreien Kabelverschraubungen wie Dichtigkeit, EMV-Eigenschaften, Zugentlastung, Schlagfestigkeit und Temperaturbereiche unverändert auf hohem Niveau bleiben. ‣ weiterlesen

Anzeige

Zum 1. Februar hat Prof. Friedhelm Loh, Inhaber und Vorstandsvorsitzender der Friedhelm Loh Group, Markus Asch (Bild) zum CEO der Rittal International Stiftung sowie zum Vorsitzenden der Geschäftsführung von Rittal berufen.‣ weiterlesen

Anzeige

Gossen Metrawatt hat seinen Hauptkatalog für 2021/22 veröffentlicht. Auf 150 Seiten präsentiert der Messtechnik-Spezialist sein Angebot professioneller Mess- und Prüftechnik. Die Produktpalette reicht von Multimetern über verschiedenste Prüfgeräte für elektrische Betriebsmittel und Anlagen bis zur Medizintechnik und Laborstromversorgung.‣ weiterlesen

Anzeige

RS Components (RS) erweiterte kürzlich sein Angebot aus dem Bereich der Complete Line von Phoenix Contact. Bei der Complete Line handelt es sich um ein System aufeinander abgestimmter Hard- und Software-Produkte.‣ weiterlesen

Anzeige

Im letzten Quartal 2020 ist die Citel Electronics nach über 15 Jahren am Standort Bochum, Alleestraße in die Feldstraße umgezogen. Bei den neuen Vertriebs-, Verwaltungs- und Schulungsräumen wurde auf möglichst ergonomisch günstige Arbeitsbedingungen Wert gelegt. ‣ weiterlesen

Für sein modulares Adaptersystem Imas-Connect bietet Icotek die neuen Adaptertüllen AT-FL und QT-AT-FL an. Die Adaptertüllen dienen als Schnittstelle für M23 Vierkantflansch Steckverbinder. Die AT-FL ist auf Basis der KT groß Kabeltülle aufgebaut, entsprechend ist die QT-AT-FL auf Basis der QT groß aufgebaut.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige