Schalten, Steuern, Messen im Schaltschrank

Prima Klima im Schaltschrank

Durch die zunehmende Miniaturisierung und Leistungsfähigkeit von elektrischen und elektronischen Bauteilen nimmt nicht nur deren Wärmeabgabe zu. Die Komponenten reagieren auch zunehmend empfindlicher auf Temperaturschwankungen. Bereits im Planungsstadium von Schaltschränken sollte daher auf eine ausreichende und zuverlässige Überwachung von Temperatur- und Luftfeuchte geachtet werden um die sensible Elektronik einfach und wirkungsvoll zu schützen. Um solche Schäden zuverlässig zu verhindern, bietet sich eine Kombination eines mechanischen oder elektronischen Überwachungsreglers mit einer Belüftung/Kühlung oder einer Beheizung des Schaltschranks an. Zum Portfolio von Finder gehören auch Filterlüfter, Austrittsfilter und Heizgeräte. Die geräuscharmen und witterungsbeständigen Filterlüfter sind mit Luftleistungen zwischen 24 und 630m³/h erhältlich, ebenso wie die dazu passenden Austrittsfilter. Die Schaltschrank-Heizgeräte sind im Leistungsbereich von 10 bis 550W lieferbar. Sie verfügen über selbstbegrenzende Kaltleiter als Heizelement und sind durch Kunststoffgehäuse (touch-safe-prinzip) berührungssicher und schutzisoliert.

Elektronische Wirkstromzähler mit LCD-Anzeige und integrierter M-Bus Schnittstelle

Klassische Ferraris-Zähler arbeiten motorisch nach dem Induktions- und Wirbelstromprinzip. Finder bietet elektronische Wirkstromzähler an, die Strom- und Spannungswerte statisch erfassen, elektronisch auswerten und einem Impulszähler zuführen. Dadurch sind kleinere Baumaße, Zusatzfunktionen, eine verschleißunabhängige Messwerterfassung und hohe Resistenzen gegen magnetische und mechanische Manipulationen möglich. Die Zählerstände werden über mechanische Anzeigen oder wahlweise mit Flüssigkristallanzeigen (LCDs) dargestellt. Mit der S0-Schnittstelle nach DIN 43864 ist das Übertragen der Zählimpulse möglich. Die übermittelten Impulse können durch einen Zähler dargestellt werden. Dies ermöglicht ein Smart Metering des Verbrauchs. Für die Verbrauchsdatenerfassung in der Industrie steht eine Version mit M-Bus-Schnittstelle zur Verfügung. Sie macht das Fernauslesen aller aktuellen Daten wie Leistung, Blindleistung, Strom, Spannung und des Gesamtverbrauchs möglich. Neben den Geräten im Schaltschrank liefert Finder ein umfangreiches Programm an Komponenten für die Gebäudeautomatisierung.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Schon seit Jahren verarbeitet Pflitsch bleifreies Messing für seine Kabelverschraubungen. Damit erfüllen sie bereits heute die verschärften Anforderungen der RoHS-2-Richtlinie, die voraussichtlich ab dem 21.07.2021 in Kraft treten wird. Durch die Erfahrung in der Verarbeitung von bleifreiem Messing stellt der Anbieter sicher, dass die technischen Eigenschaften der bleifreien Kabelverschraubungen wie Dichtigkeit, EMV-Eigenschaften, Zugentlastung, Schlagfestigkeit und Temperaturbereiche unverändert auf hohem Niveau bleiben. ‣ weiterlesen

Anzeige

Zum 1. Februar hat Prof. Friedhelm Loh, Inhaber und Vorstandsvorsitzender der Friedhelm Loh Group, Markus Asch (Bild) zum CEO der Rittal International Stiftung sowie zum Vorsitzenden der Geschäftsführung von Rittal berufen.‣ weiterlesen

Anzeige

Gossen Metrawatt hat seinen Hauptkatalog für 2021/22 veröffentlicht. Auf 150 Seiten präsentiert der Messtechnik-Spezialist sein Angebot professioneller Mess- und Prüftechnik. Die Produktpalette reicht von Multimetern über verschiedenste Prüfgeräte für elektrische Betriebsmittel und Anlagen bis zur Medizintechnik und Laborstromversorgung.‣ weiterlesen

Anzeige

RS Components (RS) erweiterte kürzlich sein Angebot aus dem Bereich der Complete Line von Phoenix Contact. Bei der Complete Line handelt es sich um ein System aufeinander abgestimmter Hard- und Software-Produkte.‣ weiterlesen

Anzeige

Im letzten Quartal 2020 ist die Citel Electronics nach über 15 Jahren am Standort Bochum, Alleestraße in die Feldstraße umgezogen. Bei den neuen Vertriebs-, Verwaltungs- und Schulungsräumen wurde auf möglichst ergonomisch günstige Arbeitsbedingungen Wert gelegt. ‣ weiterlesen

Für sein modulares Adaptersystem Imas-Connect bietet Icotek die neuen Adaptertüllen AT-FL und QT-AT-FL an. Die Adaptertüllen dienen als Schnittstelle für M23 Vierkantflansch Steckverbinder. Die AT-FL ist auf Basis der KT groß Kabeltülle aufgebaut, entsprechend ist die QT-AT-FL auf Basis der QT groß aufgebaut.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige