Solitherm-Schaltschrankkühlgeräte und Zubehör

Kühlgeräte-Serie für eine sichere Schaltschrank-Klimatisierung

Moderne Klimatisierungslösungen helfen Herstellern von Schaltschränken diese wirtschaftlicher und betriebssicherer zu machen. Seifert Systems, seit fast 50 Jahren ein Key Player in Sachen Schaltschrankklimatisierung, hat genau für diese Anforderungen die richtigen Lösungen parat. Mit einer neu entwickelten Kühlgeräte-Serie mit effizienten Kühlleistungen bis 4kW sowie neuem Schaltschrankzubehör verspricht Seifert Systems seinen Kunden Temperaturkonstanz für weniger Bauteilestress und höhere Betriebssicherheit bei gleichzeitig deutlich niedrigeren Betriebskosten.

Die neue Solitherm-ComPact-Serie mit LED-Display für optimale Bedienungsfreundlichkeit.(Bild: Seifert Systems Ltd.)

Die neue Solitherm-ComPact-Serie mit LED-Display für optimale Bedienungsfreundlichkeit.(Bild: Seifert Systems Ltd.)

Energiesparende Kühlsysteme sowie effizientes Zubehör mit möglichst positiver Umweltbilanz ist die Herausforderung an die Schaltschrankklimatisierung von heute. Diese zukunftsweisenden Argumente, gerade in grösseren Produktionsanlagen mit einer Vielzahl von klimatisierten Schaltschränken, bedingen jedoch optimierte und stabile Kältekreisläufe und energiesparende Lüfter, um die Elektronik im industriellen Einsatz auf niedrigem Temperaturniveau zu halten und entstehende Verlustwärme sicher abzuführen.

Temperaturstress ist der Feind Nr. 1 der Elektronik

Eine Erhöhung der Betriebstemperatur um nur 10°C verkürzt die Lebensdauer der elektronischen Komponenten bereits um fast die Hälfte! Starke Temperaturschwankungen und Feuchtigkeitsbildung im Schaltschrank bedeuten hohen Stress für die installierten elektronischen Bauteile und starke Beanspruchung der Kühlgeräte, was in der Summe schneller zu Ausfällen führt.

Praktisch wartungsfrei

Seifert Systems hat langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Schaltschrankkühlgeräten. Besonderes Augenmerk bei der Entwicklung der Solitherm ComPact Line wurde auf den wartungs- und störungsfreien Betrieb gelegt. Oberflächenbeschichtete Kondensatoren mit weitem Lamellenabstand sorgen für hohen Luftdurchsatz und geringe Verschmutzung. Somit sind die ComPact-Geräte beim Einsatz in den meisten industriellen Anwendugen praktisch wartungsfrei.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Damit Anlagenbauer ihr wichtiges Kerngeschäft so gut wie möglich realisieren können, braucht es eine besonders hohe Effizienz aller Engineering-Prozesse. Bei Auftragsspitzen kann die Auslagerung von Teilprozessen eine gute Option sein. Wichtig dafür ist nicht nur die hohe handwerkliche Expertise des Partnerunternehmens, sondern vor allem ein reibungsloser Transfer sämtlicher Daten. Genau diese Durchgängigkeit der Daten entlang der Wertschöpfungskette soll die Lösung aus dem Hause Wago bieten. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem Heavycon-Online-Konfigurator von Phoenix Contact können Anwender in nur wenigen Schritten einen individuellen Steckverbinder planen. Aus den unzähligen Kombinationsmöglichkeiten werden automatisch zu den ausgewählten Bauteilen die passenden Komponenten vorgeschlagen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die zweite Ausgabe des Produktkatalogs ‚Neuheiten 2019‘ ist auf der Homepage von Wago verfügbar. Topthema ist die Stromversorgungsserie Pro 2. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die DIN EN61439 legt klare Regeln für Niederspannungs-Schaltgerätekombination oder Verteiler fest und definiert die sicherheitstechnischen Anforderungen an elektrische Betriebsmittel. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das Jahrbuch 2019 informiert über aktuelle Änderungen bei Normen und Vorschriften sowie über neue Techniken und Technologien im Bereich der Elektrotechnik. Neu hinzu gekommen ist ein Überblick über aktuelle Themen in der Energie- und Gebäudetechnik. ‣ weiterlesen

Anzeige

Dieses Buch bietet einen schnellen Einstieg in die Anforderungen der Gruppe 700 der DIN VDE0100. Die Normen der Gruppe 700 beschreiben im Einzelnen die Besonderheiten, die für bestimmte Betriebsstätten in besonderer Umgebung unter außergewöhnlichen Umwelteinflüssen oder besonderen Betriebsverhältnissen zu beachten sind. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige