Webbasiertes Softwaretool für die gewünschte
Schaltschrankkonfiguration

Das Condition Monitoring elektrischer Schaltschränke im Innen- und Außeneinsatz ist existenziell, um den 24/7 Betrieb von Anlagen sicherzustellen. Dabei kann die Gefahr von Überhitzungen oder Kondensation im Inneren der Gehäuse erheblich reduziert werden, wenn von Anfang an passende Komponenten in die Gehäuse eingebaut werden. Manuell ist dieser Berechnungsprozess zeitaufwendig und führt nicht immer zur idealen Lösung. Die Eldon Group hat ein interaktives webbasiertes Softwaretool entwickelt, über das alle Maße sowie die umgebungsrelevanten Anforderungen an das Klimamanagement der geplanten Anlage erfasst werden können. Schrittweise wird die Wärmeverteilung innerhalb des Gehäuses errechnet und die geeigneten Komponenten werden ermittelt. Beispielsweise können das Wärmetauscher, Filterlüfter, Vortex Kühler, Heizaggregate oder Feuchtigkeitsregler sein. Die Software Applikation steht im Downloadbereich von www.eldon.de zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Markus Ochsner (Bild) übernimmt den Vorstandsvorsitz bei ABB in Deutschland. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hatte bereits im Juni 2020 einen entsprechenden Beschluss gefasst. Zuvor war Ochsner als Finanzvorstand von ABB in Deutschland tätig.‣ weiterlesen

Anzeige

Drei Tochterunternehmen der Friedhelm Loh Group sind jetzt eins: German Edge Cloud, IoTos und Innovo Cloud. Die Kompetenzen der im IIoT-, Cloud- und Edge-Computing-Markt etablierten Unternehmen sollen in der German Edge Cloud (GEC) vereint werden.‣ weiterlesen

Anzeige

Die robusten, korrosions- und UV-beständigen Wandschaltschränke der Reihe Arca IEC von Fibox sind in zahlreichen Varianten und Abmessungen von 200 x 300 x 150mm bis 800 x 600 x 300mm lieferbar. Die Gehäuse sind aus glasfaserverstärktem Polycarbonat gefertigt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Im letzten Quartal 2020 ist Citel Electronics nach über 15 Jahren am Standort Bochum, Alleestraße in die Feldstraße umgezogen. Bei den neuen Vertriebs-, Verwaltungs- und Schulungsräumen wurde auf die Arbeitsbedingungen Wert gelegt.‣ weiterlesen

Anzeige

Elektrotechnikhersteller Finder baut seinen Vertrieb kontinuierlich aus und hat aktuell einen neuen Gebietsverkaufsleiter an Bord geholt: Christian Faatz. Er hat am 1. Januar 2021 seine Position als Gebietsverkaufsleiter angetreten.‣ weiterlesen

Anzeige

Die Eltefa 2021 kann nicht wie geplant vom 20. bis 22. April 2021 stattfinden. Für die Messe Stuttgart, den ideellen Träger Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg sowie den Fachbeirat in Vertretung der Aussteller war die Sicherstellung der Qualität der Fachmesse und ein kundenorientiertes Handeln ausschlaggebend für diese Entscheidung.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige