SCHALTSCHRANKBAU 1 2016

Die Leipold Gruppe bringt eine neue Generation von Aluminium-Reihenklemmen (RKA) auf den Markt, die für Kupfer- und Aluminiumanschlüsse geeignet ist. Die neue Serie ist, abhängig von der Leiterstärke, in neun verschiedenen Ausführungen mit vier Querschnitten (50, 95, 185 und 300mm²) verfügbar. Sie zeichnet sich durch ihre kompakte und robuste Konstruktion aus. ‣ weiterlesen

Anzeige

Icotek hat seine Kabeldurchführungsplatte KEL-DPZ 24 zur Einführung nicht konfektionierter Leitungen weiter verbessert. Die Kabeldurchführung zeichnet sich besonders durch ihre hohe Packungsdichte aus. ‣ weiterlesen

Anzeige

Seit dem 1. Februar 2016 ist Martin Roschkowski (50) Mitglied der Geschäftsführung der Mesago Messe Frankfurt und deren Töchter Mesago Messemanagement und Mesago PCIM. Er leitet gemeinsam mit Petra Haarburger das Unternehmen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Zeiten, in denen Unternehmen ihre Produkte potenziellen Abnehmern präsentieren und diese dann kaufen, was für ihre Zwecke das Passende ist, sind längst passé: Dies gilt für den sogenannten Consumer-Bereich ebenso wie für Anbieter von Elektrotechnik-Komponenten oder Maschinen- und Anlagenbauer. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit dem neuen Lichtwellenleiter-System von EKS Engel, das aus einem Ethernet-Switch und einer Spleißbox in Reiheneinbaugeräte-Ausführung besteht, lassen sich die Kosten für die IT-Infrastruktur in Gebäuden deutlich reduzieren, da es in den dort ohnehin bereits vorhandenen Zählerschränken gemäß DIN43880 installiert werden kann. Mit anderen Worten: Es sind keine zusätzlichen IT-Schaltschränke mehr erforderlich. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Lapp Gruppe bietet einige Produkte nun auch mit UL-Zertifizierung für den nordamerikanischen Markt an, darunter die Ölflex Heat 180 SiF A, eine Einzelader mit Silikonmantel, sowie Skintop Cube, eine dichte und sehr flexibel einsetzbare Mehrfachkabeleinführung. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit den Geschäftsführern Dr. Philipp Dehn (CEO, rechts im Bild), Dr. ‣ weiterlesen

Im vergangenen Jahr übertrafen die Auftragseingänge der deutschen Elektroindustrie ihren Vorjahreswert um 6,7%. „Dabei wurden überdurchschnittlich viele Großaufträge eingesammelt“, berichtete ZVEI-Chefvolkswirt Dr. ‣ weiterlesen

Übertemperaturen in Schaltanlagen stellen ein ernst zu nehmendes Gefahrenpotential dar. Zum einen geht von ihnen Gefahr für Personen in der näheren Umgebung aus. Zum anderen kann es im Fehlerfall zu Ausfällen kommen, die gerade in industriellen Prozessen, Rechenzentren oder kommerziellen Gebäuden mit massiven Folgekosten verbunden sein können. Ein neuartiges Diagnosesystem für Niederspannungsschaltanlagen ermöglicht es, dieses Risiko zu minimieren. Denn es erlaubt erstmals die permanente, effiziente Temperaturüberwachung der kritischen Bereiche innerhalb einer Schaltanlage. ‣ weiterlesen

Ingenieure, die Schaltschränke für Maschinen, Industrieanlagen und komplexe Gebäude planen und bauen, brauchen eine effiziente Planungssoftware. Ebenso Gebäudeautomatisierer, die für Gebäude Regelschemen, Grundrisse für die Elektroinstallation und Stromlaufpläne projektieren und auf der Baustelle selbst abnehmen. Eine integrative E-CAD-Lösung wie von WSCAD erweist sich dabei häufig als erste Wahl. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

E-Design ist eine neue integrierte Suite von ABB für Planer, Techniker, Ingenieurbüros, Schaltschrankbauer und Großhändler. Mit ihr lässt sich ein elektrisches System designen und Produktionszeiten optimieren. Möglich macht dies der Zugriff auf ein Produktportfolio, das mittels intuitiver and einfacher Funktionalitäten synergetisch genutzt werden kann. ‣ weiterlesen

Bei der Adaption einer Automationslösung für die Holz- und Sägeindustrie profitiert die Firma Alfha von den Weidmüller Halbleiterrelais der Termopto-Reihe. Als Herzstück in jedem Signalkreis sorgen die Module dafür, dass ohne langwierige Umverdrahtung aus einem minusschaltenden ein plusschaltendes System wird. ‣ weiterlesen

Ohne elektrische Energie und ihrer professionellen Verteilung würden die meisten Fabriken weltweit stillstehen. Schon kleine Unterbrechungen der Energieversorgung können großen wirtschaftlichen Schaden anrichten. Somit ist es unumgänglich, zuverlässige und sichere Energieverteilungssysteme einzusetzen und dabei die Sicherheit für Mensch und Maschine gegen die Gefahren des elektrischen Stroms zu gewährleisten. Rittal bietet hier mit seinem neuen 185mm-Energieverteilersystem eine komplett nach IEC61439 geprüfte Lösung, die all dies erfüllt und zudem eine hohe Effizienz in der Planung und Fertigung ermöglicht. ‣ weiterlesen

Seit dem verbindlichen Inkrafttreten der DIN EN 61439 im November 2014 ist viel detaillierter beschrieben, wie eine Niederspannungs-Schaltgerätekombination (SK) dokumentiert werden muss, damit die Normkonformität lückenlos eingehalten wird. Zudem schreibt die aktuelle Norm verbindlich vor, welche Anforderungen durch Prüfung, Berechnung oder konstruktive Regeln nachgewiesen werden müssen. Der folgende Beitrag zeigt auf, welche wesentlichen Angaben in welcher Form gefordert sind und welche Hilfsmittel des ursprünglichen Herstellers der Elektrotechniker nutzen kann, um seiner Dokumentationspflicht nachzukommen. ‣ weiterlesen

Brücker sind gefragt, wenn Klemmen miteinander verbunden oder Potentiale vervielfältigt werden sollen. Als besonders praktikabel erweisen sich immer wieder Endlosbrücker, mit denen sich in nur einer Brückerspur unendlich viele Klemmen miteinander verbinden lassen. ‣ weiterlesen

Akytec ergänzt die ITP11 Digitalanzeige 4 bis 20mA um die neue Variante ITP11-G mit grünen LEDs, die Universalanzeige ITP14 für den Anschluss beliebiger Sensoren oder Messumformer mit 0 bis 10V Ausgang sowie die ITP16 für den Anschluss eines Pt100 Widerstandsthermometers. Die letzteren beiden Varianten verfügen zusätzlich über einen Ausgang, mit dem auch einfache Regelaufgaben wie zum Beispiel Heizen oder Kühlen mit 2-Punktreglung realisiert werden können. Alle vier Digitalanzeigen passen dank ihrer normierten Abmessungen und runden Bauform in eine 22,5mm-Standardöffnung für Signallampen. Sie lassen sich schnell und platzsparend in Schaltschränken oder -Tafeln verbauen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige