All About Automation 2020 startet in Hamburg

Automatisierungslösungen speziell für Besucher aus dem Norden Deutschlands präsentiert am 15. und 16. Januar die All About Automation in der Messehalle Hamburg Schnelsen. Es geht um einsatzerprobte Komponenten und Systeme der industriellen Automation und um praxistaugliche Lösungen für die digitale Transformation.

All About Automation 2019, Messehalle Schnelsen, Hamburg, 16.01.2019 CREDIT: www.patrick-lux.de Patrick Lux, Hamburg Germany, mobile +49 177 2403821, es gelten meine AGB, einsehbar unter www.patrick-lux.de/agbPatrickLux.pdf (Bild: untitled exhibitions GmbH)

All About Automation 2019, Messehalle Schnelsen, Hamburg, 16.01.2019 CREDIT: www.patrick-lux.de Patrick Lux, Hamburg Germany, mobile +49 177 2403821, es gelten meine AGB, einsehbar unter www.patrick-lux.de/agbPatrickLux.pdf (Bild: untitled exhibitions GmbH)

Egal ob Detailwissen zu einer Komponente gesucht ist oder ob ein Spezialist für die Umsetzung von kompletten Automatisierungs- und Robotik-lösungen gebraucht wird: Die Messe deckt die gesamte Bandbreite ab. Die rund zwanzig kostenfreien messebegleitenden Vorträge auf der Talk Lounge sind nach den Themenbereichen Industrielle Kommunikation, IIoT, Safety und Security, Antriebstechnik, Robotik und MRK sowie Schaltschrankbau gegliedert. Die Themen reichen von detailliertem Fachwissen über die Leistungsfähigkeit spezieller Lösungen bis hin zu Diskussionen über die Möglichkeiten und Grenzen von Offenheit und Interoperabilität. Wie gewohnt, sind die Wege kurz und das Catering überdies gratis. Alles Wissenswerte ist online zu finden unter www.automation-hamburg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Pfannenberg hat zum 1. Januar 2020 Dr. Tobias Merl (Foto) zum Chief Innovation Officer (CIO) der Pfannenberg Gruppe ernannt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Im Dezember 2019 verzeichnete die deutsche Elektroindustrie 1,0% weniger Auftragseingänge als im Vorjahr. „Immerhin war dieser Rückgang deutlich geringer als in den Monaten zuvor und auch niedriger als im Durchschnitt des gesamten letzten Jahres“, sagte Dr. Andreas Gontermann, Finanzexperte beim ZVEI.  ‣ weiterlesen

Anzeige

Zur 30. Ausgabe der SPS präsentierten insgesamt 1.585 Aussteller ihre aktuellen Produkte und Lösungen einem qualifizierten Fachpublikum und informierten zusätzlich mit Produktpräsentationen und Fachvorträgen über Neuheiten und Trends. ‣ weiterlesen

Anzeige

Zum 1. Januar 2020 hat Dr. Thomas Bürger die Leitung der Division Automation Products & Solutions (APS) bei Weidmüller sowie die Geschäftsführung der Weidmüller GTI Software GmbH in Marktheidenfeld übernommen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Im Rahmen der Nachfolgeregelung für die Geschäftsführer Prof. Dr. Gunther Olesch (CHRO/ Personal) und Roland Bent (CTO/Technik), die im Laufe der nächsten zwölf Monate altersbedingt ausscheiden, wurde eine Neustrukturierung der Geschäftsführung sowie der zugeordneten Ressorts angekündigt.  ‣ weiterlesen

Anzeige

Die deutsche Elektroindustrie konnte 2019 nur bei den Exporten ein Wachstum verzeichnen. Produktion, Umsatz und Auftragseingang hingegen mussten Rückgänge hinnehmen, teilte der Verband heute in Frankfurt mit. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige