Omron ernennt neuen Europa-CEO

Seigo Kinugawa (Foto) ist seit dem 1. April neuer CEO des Industrieautomatisierungsgeschäfts in der EMEA-Region. Er tritt damit das Erbe von Hiroyuki Usui an, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

 (Bild: Omron Electronics GmbH)

(Bild: Omron Electronics GmbH)

Kinugawa startete seine Karriere bei Omron als Vertriebsingenieur, wo sein Schwerpunkt auf der Automobilindustrie lag und bekleidete danach zahlreiche Positionen im Vertrieb, der Kundenbetreuung und in der Planung. Neben seiner neuen Rolle als CEO wird Kinugawa auch die Position des Managing Executive Officers der Omron Corporation bekleiden.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Ein zentrales Ergebnis der Umfrage des 7. Deutschen Normungspanel ist, dass Unternehmen laut eigener Einschätzung ihr technisches Wissen in den Normungsprozess einbringen und relevante Regeln mitentwickeln können – stärker, als ihnen das im Gesetzgebungsverfahren möglich ist. ‣ weiterlesen

Anzeige

Am 23. Mai hatte die Firma Sedotec Kunden aus dem In- und Ausland zum Vamocon-Tag nach Ladenburg eingeladen. 85 Schaltanlagenbauer waren der Einladung gefolgt und informierten sich im Leonardo Hotel Mannheim-Ladenburg über die neuesten Entwicklungen beim Vamocon-Schranksystem. ‣ weiterlesen

Unter dem Motto ‚Programmieren wie die Großen‘ setzt Stego Elektrotechnik ihre Bildungsinitiative fort. Ende April und Anfang Mai 2019 erkundeten zwei sechste Klassen des Hariolf-Gymnasiums Ellwangen spielerisch den Calliope Mini-Computer am Firmenstandort in Schwäbisch Hall. Calliope ist ein Angebot für die digitale Bildung, gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige