News

Menschen in Not ein wenig Hoffnung schenken – das motiviert die Mitarbeiter der Friedhelm Loh Group alljährlich zu der traditionellen Jahresspende. Im Jahr 2018 sammelten sie gemeinsam mit Inhaber Prof. Friedhelm Loh 200.000€. Mit der Spende werden zwölf regionale soziale Institutionen unterstützt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Mitglieder des ZVEI-Fachverbands Transformatoren & Stromversorgungen haben die Fachabteilung Schaltnetzteile & Switching Mode Power Supply (SMPS) gegründet, um sich verstärkt den Netzteilen im Leistungsbereich bis drei kK widmen zu können. ‣ weiterlesen

„Mit diesem Werk schaffen wir einen komplett neuen Weltstandard für unsere Branche und weit darüber hinaus.“ So begrüßte Prof. Friedhelm Loh, Inhaber und Vorstandsvorsitzender der Friedhelm Loh Group, die anwesenden Journalisten bei der Vorstellung des neuen Werks zur Fertigung von Kompaktschaltschränken und Kleingehäusen. Im mittelhessischen Haiger wurde mit 250Mio.€ die größte Gesamtinvestition der Firmengeschichte getätigt.

Anzeige

Phoenix Contact E-Mobility ist „Innovator des Jahres 2019“. Michael Heinemann, CEO Phoenix Contact E-Mobility, nahm den Wirtschaftspreis der ‚DDW – Die Deutsche Wirtschaft‘ beim Festakt in Düsseldorf offiziell entgegen: „Wir fühlen uns sehr geehrt, dass die Jury uns ausgewählt hat. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mehr als 100 Gäste folgten der Einladung von Machineering Anfang Mai zum 3. Simulation Day nach München. Zwei Tage ging es rund um Simulation, virtuelle Inbetriebnahme und dem Consultingansatz, um IndustrialPhysics optimal im Unternehmen einzusetzen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Herausforderungen im Schaltschrankbau gibt es ausreichend. Die All About Automation Essen bietet am 5. und 6. Juni 2019 eine sehr gute Gelegenheit, um sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich Hardware, Software und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Digitalisierung der Energiewende schreitet voran und im Smart Grid werden immer mehr Anlagen und Akteure miteinander vernetzt. Das erfordert von allen Marktpartnern Innovationen in der Breite umzusetzen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Ende März 2019 wurden im Rahmen der Elektrofachmesse Eltefa in Stuttgart fünf Produkte mit dem neu ins Leben gerufenen SCHALTSCHRANKBAU Innovation Award ausgezeichnet. Die vom Magazin SCHALTSCHRANKBAU vergebene Auszeichnung würdigt Produkte, die in den zurückliegenden zwölf Monaten auf den Markt gekommen sind und die das Potenzial haben, die Konkurrenzfähigkeit des deutschen Schaltanlagenbaus zu festigen und gleichzeitig den steigenden Bedürfnissen der Betreiber gerecht zu werden.

Anzeige

Den Windparks in Deutschland fiel 2018 erneut der zweitgrößte Anteil an der Stromproduktion zu. Auch in Baden-Württemberg steigt ihre Anzahl kontinuierlich an. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der aktuelle Katalog ‚Reihenklemmen im Push-in-Anschluss-System‘ von Conta-Clip kann ab sofort im Downloadbereich der Unternehmenswebsite www.conta-clip. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Ergänzend zu einer großen Auswahl an Wireless-Power-Spulen, bringt Würth Elektronik ein Fachbuch mit umfassenden praxisbezogenen Informationen zu deren Einsatz heraus. ‣ weiterlesen

Die zweite Auflage bespricht Spezialvorschriften zum Brandschutz aus wichtigen Rechtsbereichen, Rechtsgrundsätze und Rechtssprechungspraxis zu Nachrüstungspflichten. ‣ weiterlesen

Damit elektrische bzw. elektronische Geräte in der EU verkauft werden dürfen, müssen Hersteller oder Inverkehrbringer im Rahmen der CE-Kennzeichnung eine gültige Konformitätserklärung abgeben. ‣ weiterlesen

Das Buch beschreibt die Anforderungen, Empfehlungen und Hintergründe nach TAB, VDE0100 und DIN18015 für Schutzeinrichtungen in der Elektrotechnik. Ein Thema ist die Schutzeinrichtung für den Personenschutz (Schutz gegen elektrischen Schlag). ‣ weiterlesen

Das Zusammenspiel aus Innovation und Effizienz sorgt bei der Bühler Group für einen Wettbewerbsvorteil und qualitativ hochwertige Produkte, die lange halten. Der Schweizer Maschinenbauer ist auf Technologien für die Lebensmittelindustrie und das Segment Advanced Materials, besonders in der Mobilität, spezialisiert. Die Werkzeuge, Automaten und Markierungssysteme von Weidmüller leisten im Produktionsprozess einen großen Beitrag, insbesondere wenn es um reibungslos planbare Produktions- und Wartungsprozesse geht.

Für die Beschriftung von Reihenklemmen, die modernen Anforderungen Rechnung trägt, sind nicht nur hochwertige Einzelkomponenten wie Drucker oder Beschriftungsstreifen von großer Bedeutung. Viel wichtiger als die Produkte selbst ist, dass alles zusammenpasst – denn eine wirtschaftliche Beschriftung im Schaltschrank funktioniert nur, wenn die Beschriftungsdaten komfortabel und fehlerfrei gedruckt werden. Genau hier setzt das Wago-Beschriftungssystem an. Die neue Software Smart Script macht jetzt das Trio komplett.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige