- Schaltschrankbau- Unterverteilung und Gehäuse - https://www.schaltschrankbau-magazin.de -

Schulung zur anerkannten Blitzschutzfachkraft für Bahnanlagen

Schulung zur anerkannten Blitzschutzfachkraft für Bahnanlagen

Vom 1. April bis zum 5. April 2019 findet bei Dehn + Söhne in Neumarkt eine gemeinsame Seminarveranstaltung im Zuge der Bildungspartnerschaft mit dem Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure (VDEI) statt.

 (Bild: Dehn + Söhne GmbH + Co. KG) [1]

(Bild: Dehn + Söhne GmbH + Co. KG)

In einer fünftägigen Schulung können Interessierte sich zur Blitzschutzfachkraft für Bahnanlagen ausbilden lassen. Auf die Anforderungen der Bahn zugeschnitten, vermittelt ein Referententeam praxisorientiert das dafür notwendige Wissen. Fragen und Herausforderungen, die sich in der Praxis ergeben, können Teilnehmer ebenfalls vor Ort mit den Spezialisten klären. Das Seminar ist eine fünftägige Sachkundigen-Ausbildung zum Blitzschutz und Überspannungsschutz im Bereich von Bahnanlagen. Der erste Teil befasst sich mit dem äußeren Blitzschutz und dem Potentialausgleich unter besonderer Berücksichtigung bahntechnischer Anlagen. Im zweiten Teil wird Wissen rund um den inneren Blitzschutz und den Überspannungsschutz vermittelt, unter besonderer Berücksichtigung bahntechnischer Anlagen. Es werden Themen wie die aktuelle Normung, das Blitzschutzzonen-Konzept, Risikomanagement, Erdungsanlagen, Potentialausgleich, Schutzgeräte sowie die Anforderungen an Überspannungsschutz-Einrichtungen behandelt. Die Anmeldung ist beim Klick auf mehr möglich.