Integrierbare Stromwandler

Werkzeugloser Einbau

Mit der Einführung eines umfangreichen Stromwandler-Portfolios im Sammelschienensystem 185Power erweitert Wöhner das System für Niederspannungshauptverteilungen weiter in Richtung Energy Control System. Das System 185Power besteht aus einem umfassenden Sortiment an Komponenten für die Energieverteilung bis 2.500A. Der Berührungsschutz CrossLink gewährleistet einen Rundum-Berührungsschutz und ermöglicht das Arbeiten unter Spannung unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben.

Integration in die NH-Leiste Quadron185Poer Speed ohne zusätzlichen Platzbedarf. (Bild: Wöhner GmbH & Co. KG)

Integration in die NH-Leiste Quadron185Poer Speed ohne zusätzlichen Platzbedarf. (Bild: Wöhner GmbH & Co. KG)

Durch die Entwicklung eines Wandlerportfolios mit speziell angepasster Gehäuseabmessungen ist es möglich, die Stromwandler in alle Hauptkomponenten wie Crito185Power, Quadron185Power und Quadron185Power Speed und Eques185Power platzsparend zu integrieren. Die Stromwandler sind einsetzbar für Einspeisungs- oder Abgangsmessung, auf Grund eines symmetrischen Gehäuseaufbaus. Der Einbau der Stromwandler erfolgt werkzeuglos. Der Anschluss mittels Rahmenklemmen, für Anschlussquerschnitte von 2,5 bis 4mm², ermöglichen eine elektrische Installation mit immer passender Leitungslänge. Zusätzlich zum bereits bestehenden Wandlermodul im Anschlussbereich der Leisten, entstehen durch die integrierbaren Stromwandler flexible Systemlösungen für den Schaltanlagenbauer.

Bemessungsströme zwischen 80 und 1.600A

Um neben dem Industriebereich auch Anwendungen für Verrechnungszwecke abzudecken, sind Messwandler mit Konformitätserklärung im Portfolio enthalten. Die Bemessungsströme des gesamten Wandler-Portfolios liegen zwischen 80 und 1.600A. Die Plombierbarkeit des Klemmraums verhindert den unbefugten Zugang zur Klemme. Wandler mit Konformitätserklärung für Verrechnungszwecke sind somit gegen Manipulation geschützt. Die Bemessungsscheinleistung reicht von 1,5 bis 2,5VA, die Genauigkeitsklasse beträgt 1 – 0,5 – 0,5s.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommt gar nicht in die Tüte? Dafür aber in den Beutel: Ob Lebensmittel, Pharmaprodukte, Kosmetika, Tiernahrung oder Reinigungsmittel – die Firma SN Maschinenbau aus Wipperfürth sorgt mit der passenden Beutelpacktechnik für die richtige Verpackung. Damit nicht nur die Beutel, sondern auch die Maschinen dicht bleiben, verwendet der Hersteller die KDS Kabeldurchführungssysteme von Conta-Clip. ‣ weiterlesen

Anzeige

Würth Elektronik ICS stellt in einem Online-Shop sein Sortiment an Powerelementen bereit. Mit dem Relaunch erwartet die Kunden nicht nur ein überarbeitetes, responsives Design, sondern auch eine optimierte Produktsuche sowie einen erweiterten Kundenservice für die Unterstützung bei Fragen in Echtzeit. ‣ weiterlesen

Anzeige

Installion ist das erste branchenspezifische B2B-Vermittlungsportal, welches sich zum Ziel gesetzt hat die zunehmende Verknappung von Elektrikerleistungen zu adressieren. ‣ weiterlesen

Anzeige

Steckverbindersysteme mit integrierten Mikrochips wie Eeproms (Electrically Erasable Programmable Read-Only Memory) ermöglichen im Verbindungspfad von Geräten und Steckverbindern, Echtzeit-Verbindungsstatus, Anzeige der Anzahl von Steckzyklen und die Identifizierung elektronischer Geräte. ‣ weiterlesen

Anzeige

Rehau und die OBO Bettermann Holding informieren darüber, dass vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden, OBO den Geschäftsbereich Cable Management von Rehau erwerben wird. ‣ weiterlesen

Die Ausgabe 02/2019 des Kundenmagazins Update von Phoenix Contact steht ganz im Zeichen der Mobilität. Einen großen Bereich nimmt dabei die E-Mobility ein, unter anderem mit einem Beitrag zur Entwicklung der HPC-Ladetechnologie. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige