Mittelspannungstechnik für neuen Windpark

Fernwirkeinheit inklusive

Die Windenergie ist hierzulande einer der wichtigsten Energieerzeuger. Den Windparks in Deutschland fiel 2018 erneut der zweitgrößte Anteil an der Stromproduktion zu – noch vor Steinkohle und Atomenergie. Auch in Baden-Württemberg steigt ihre Anzahl kontinuierlich an. Die Stadtwerke Schwäbisch Hall, Vorreiter auf diesem Gebiet, investieren weiter und haben mit der Roten Steige in der Gemeinde Michelfeld einen neuen Windpark ans Netz gebracht. Dort erzeugen heute drei Turbinen mit einer Leistung von jeweils 3,6 MW klimafreundlichen Strom. Möglich macht das die Übergabestation mit Mittelspannungstechnik von Ormazabal.

Für die Umsetzung des Windparks Rote Steige haben die Stadtwerke Schwäbisch Hall erneut mit Ormazabal zusammengearbeitet. Der Krefelder Experte für Energieverteilung lieferte die Übergabestation als Komplettpaket und übernahm auch die Projektkoordination.(Bild: Ormazabal GmbH)

Für die Umsetzung des Windparks Rote Steige haben die Stadtwerke Schwäbisch Hall erneut mit Ormazabal zusammengearbeitet. Der Krefelder Experte für Energieverteilung lieferte die Übergabestation als Komplettpaket und übernahm auch die Projektkoordination.(Bild: Ormazabal GmbH)

Etwas außerhalb von Schwäbisch Hall, zwischen den Gemeinden Michelfeld und Mainhardt, liegt ein Windpark mit insgesamt sechs Windrädern. Die zu Michelfeld gehörende Hälfte, der Windpark Rote Steige, wird von den Stadtwerken Schwäbisch Hall betrieben. Die Anlage wurde bereits im Mai 2018 mit zunächst zwei Windrädern in Betrieb genommen, die Aufstellung des dritten folgte im November 2018. Die Turbinen des Typs V136 von Vestas erbringen jeweils 3,6MW Leistung, ihnen wird eine Produktion von schätzungsweise 26 Millionen Kilowattstunden prognostiziert. Um den damit erzeugten umweltfreundlichen Strom ins Netz des öffentlichen Versorgers einspeisen zu können, lieferte Ormazabal im Auftrag der Stadtwerke die Übergabestation mit Mittelspannungsschaltanlage.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

In.Stand heißt die neue Fachmesse für Instandhaltung und Services mitten im Markt – im Zentrum des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus. Die Messe mit begleitenden Foren soll jährlich stattfinden und ist erstmals vom 23. bis 24. Oktober 2019 auf dem Stuttgarter Messegelände terminiert. Veranstalter ist die Messe Stuttgart. Renommierte Unternehmen, Verbände und Forschungseinrichtungen konnten als Partner gewonnen werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Kommt gar nicht in die Tüte? Dafür aber in den Beutel: Ob Lebensmittel, Pharmaprodukte, Kosmetika, Tiernahrung oder Reinigungsmittel – die Firma SN Maschinenbau aus Wipperfürth sorgt mit der passenden Beutelpacktechnik für die richtige Verpackung. Damit nicht nur die Beutel, sondern auch die Maschinen dicht bleiben, verwendet der Hersteller die KDS Kabeldurchführungssysteme von Conta-Clip. ‣ weiterlesen

Anzeige

Siemens präsentierte kürzlich mit der 8DJH 12 eine weitere Mittelspannungsschaltanlage, die als Isoliermedium ‚Clean Air‘ verwendet, ein Isolationsgas, das ausschließlich aus natürlichen Bestandteilen der Umgebungsluft besteht. Die neue gasisolierte Lastschaltanlage (Ring Main Unit) vereint so die Nachhaltigkeit des ‚blue GIS‘-Portfolios mit den Vorteilen der 8DJH-Produktfamilie. Eingesetzt wird die Schaltanlage in öffentlichen und industriellen Energienetzen der sekundären Verteilungsebene. ‣ weiterlesen

Anzeige

Würth Elektronik ICS stellt in einem Online-Shop sein Sortiment an Powerelementen bereit. Mit dem Relaunch erwartet die Kunden nicht nur ein überarbeitetes, responsives Design, sondern auch eine optimierte Produktsuche sowie einen erweiterten Kundenservice für die Unterstützung bei Fragen in Echtzeit. ‣ weiterlesen

Anzeige

Installion ist das erste branchenspezifische B2B-Vermittlungsportal, welches sich zum Ziel gesetzt hat die zunehmende Verknappung von Elektrikerleistungen zu adressieren. ‣ weiterlesen

Steckverbindersysteme mit integrierten Mikrochips wie Eeproms (Electrically Erasable Programmable Read-Only Memory) ermöglichen im Verbindungspfad von Geräten und Steckverbindern, Echtzeit-Verbindungsstatus, Anzeige der Anzahl von Steckzyklen und die Identifizierung elektronischer Geräte. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige