Blitzschutz

Auf der SPS IPC Drives informiert Dehn die Messebesucher, wie sich der Schutz von Industrie 4.0 kunden- und lösungsorientiert realisieren lässt. Einen besonderen Messeschwerpunkt legt das Unternehmen in diesem Jahr auf Live-Demos. Die Besucher erfahren, wie sie mit Hilfe neuer und bewährter Schutzprodukte und -lösungen ihre Systeme sicher gegen Überspannungen schützen. Dazu bietet Dehn mit seinen Red/Line Schutzgeräten Produkte für alle Anlagen und Systeme. So wurden beispielweise die koordinierten Überspannungsschutzgeräte SPD Typ 1 DEHNbloc Maxi 1 CI 440 FM und DEHNbloc Maxi 1 CI 760 FM speziell für höhere Systemspannungen ausgelegt. Für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen ist damit ein wirkungsvoller Schutz gegen direkte und indirekte Blitzströme möglich.

Anzeige

OBO Bettermann hat jetzt einen neuen Blitzschutz-Leitfaden herausgegeben. Mithilfe der Broschüre lassen sich Installationen im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz künftig leichter und schneller planen. Sie enthält eine Mischung aus Basis-Wissen, Experten-Kenntnisse sowie Planungs- und Auswahlhilfen rund um den Schutz von Gebäuden und Anlagen. Sowohl für Elektroinstallateure, Blitzschutzfachkräfte als auch für Planer bietet der Blitzschutz-Leitfaden eine effektive Unterstützung bei der praxisorientierten Planung von Blitz- und Überspannungsschutz-Systemen.