Schaltschrankbau

Besonders nachgefragt wurde auf dem Messestand des TeDo Verlags auf der Hannover Messe die neueste Fachzeitschrift, der „Schaltschrankbau“. Viele Besucher haben gezielt nach dem Schaltschrankbau gesucht. Andere Messegäste, die den neuen Fachtitel noch nicht kannten, haben sich sehr für das neue Medium interessiert und unter www.schaltschrankbau-magazin.de gleich ein kostenloses Probeabo für 2015 bestellt.

Es gibt Umgebungen, in denen sich empfindliche Elektronik einfach nicht wohlfühlt, aber dennoch einwandfrei funktionieren muss. Daher stellen vor allem extreme Bedingungen immer auch erhöhte Anforderungen an den Schaltschrankbau. Wie sehen diese Anforderungen aus? Wie werden sie bewältigt? Und welche Voraussetzungen muss ein Anbieter hierfür erfüllen? Einblicke in einen Bereich, der Extreme beherrschen muss.

Anzeige

Schaltschränke sind sicherheitsrelevante Komponenten einer Maschine oder technischer Großanlagen. Sie steuern und regeln deren Funktionsweise und sind mit dafür verantwortlich, dass von einer Maschine keine Gefährdung für Menschen ausgeht und dass die Maschine sich selbst und Werkstücke vor Beschädigungen schützt. Um Sicherheit schon im Entwicklungsprozess der Maschine festzuschreiben, müssen Mechanik-Konstruktion und Elektroentwicklung eng zusammenarbeiten und sich zusätzlich mit Elektronik-Design-Ingenieuren und Informatikern abstimmen. Die nötige Koordination von Produktdaten und Entwicklungsprozessen ist ohne die Unterstützung von Product Lifecycle Management-Lösungen oft kaum noch zu bewältigen.

Anzeige
Anzeige

Eine industrielle Fertigung bzw. Produktion ohne die Nutzung der elektrischen Energie ist heute nicht mehr denkbar. Viele Informationen, Signale und Messwerte müssen zur Steuerung der einzelnen Maschine aber auch des gesamten Fertigungsablaufes verarbeitet werden. Die hierzu benötigten Komponenten wie SPS-Bausteine, Frequenzumrichter, Leistungsschütze, Überwachungsrelais usw. werden zentral, aber auch dezentral in Schaltschränken und Gehäusen untergebracht. Klemmenkästen und Abzweigdosen komplementieren die Installation.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige