Überspannungsschutz

Auf der SPS IPC Drives informiert Dehn die Messebesucher, wie sich der Schutz von Industrie 4.0 kunden- und lösungsorientiert realisieren lässt. Einen besonderen Messeschwerpunkt legt das Unternehmen in diesem Jahr auf Live-Demos. Die Besucher erfahren, wie sie mit Hilfe neuer und bewährter Schutzprodukte und -lösungen ihre Systeme sicher gegen Überspannungen schützen. Dazu bietet Dehn mit seinen Red/Line Schutzgeräten Produkte für alle Anlagen und Systeme. So wurden beispielweise die koordinierten Überspannungsschutzgeräte SPD Typ 1 DEHNbloc Maxi 1 CI 440 FM und DEHNbloc Maxi 1 CI 760 FM speziell für höhere Systemspannungen ausgelegt. Für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen ist damit ein wirkungsvoller Schutz gegen direkte und indirekte Blitzströme möglich.

Anzeige

Die neuen, laut Anbieter weltweit schmalsten Typ-2-Ableiter Valvetrab-SEC von Phoenix Contact zeichnen sich aufgrund der Safe Energy Control (SEC) Technology durch eine hohe Langlebigkeit und Leistungsfähigkeit aus. Die leistungsstarke Abtrennvorrichtung und die hohe Kurzschlussfestigkeit bis 50 kA bieten bei nur 12 mm pro Kanal Schutz für jede Kleinverteilung. Der Typ-2-Ableiter schützt sicher vor starken Spannungsschwankungen und hohen Blitzstrombeanspruchungen. Durch den niedrigen Schutzpegel werden nachgelagerte Komponenten weniger belastet. Ein weiterer Vorteil ist der Einsatz ohne weitere Vorsicherungen bis 315 A der Anlagenhauptsicherung. Das spart Kosten und Platz im Schaltschrank.

Das neue Prüfgerät Checkmaster 2 von Phoenix Contact testet die Funktionsfähigkeit von Überspannungsschutzgeräten und erkennt vorgeschädigte Komponenten. Die Bedienung des Prüfgerätes erfolgt intuitiv per Touchscreen. Das zu prüfende Produkt wird über seinen Barcode per Hand-Scanner schnell und fehlerfrei eingelesen und anschließend zur Prüfung in einen passenden Adapter eingesteckt. Die Prüfergebnisse werden dauerhaft abgespeichert.

Anzeige
Anzeige

Die koordinierten Überspannungsschutzgeräte SPD Typ 1 Dehnbloc Maxi 1 CI 440 FM und Dehnbloc Maxi CI 760 FM wurden speziell für höhere Systemspannungen ausgelegt. Für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen ist damit ein wirkungsvoller Schutz gegen direkte und indirekte Blitzströme möglich.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige